24. November 2022: Konzert der Pipa-Virtuosin Jing Yang

«Klingende Zeit» − Solokonzert mit Multimediawerk

Freier Eintritt, Kollekte

Reservation empfohlen unter 062 787 14 90

Die international gefragte Musikerin und bekannte Komponistin Jing Yang lebt seit 2003 in der Schweiz und seit über zehn Jahren in ihrer neuen Heimat Aarburg.  Als Virtuosin der Pipa, einem viersaitigen Zupfinstrument aus der Familie der Lauten, das seit der Tang-Dynastie (617-907) bekannt ist, verbindet sie westliche und asiatische Einflüsse zu modernen Eigenkompositionen. 

 

Ihr Werk «Klingende Zeit» ist eine künstlerische Reflektion über das aktuelle Weltgeschehen. Jing Yang spielt ein Konzert mit neun Sätzen. Sie wird dabei nicht etwa von einem Orchester begleitet, sondern von ihrem Multimediawerk: einer sinnlichen Komposition aus Video, Musik und Text. Jedes Stück, eingebettet in eine eigene Projektion, führt von antiken Szenen bis zu zeitgenössischen Kompositionen. Jing Yang nimmt das Publikum mit auf eine wahrhaft magische Reise durch die Klangwelt des einzigartigen Instruments Pipa. Das Aarburger Konzert ist ein Geschenk des Vereins aaremusik.ch an die historische Brücken- und Flussstadt Aarburg, deren Bewohner und Bewohnerinnen und Freunde von nah und fern.

 

Die Komponistin und Solistin Jing Yang besticht mit einem einzigartig vielseitigen Schaffen. Jing Yang schreibt sowohl Musik für Orchester, Chöre und Ensembles mit europäischen Instrumenten als auch solche für Formationen mit traditionellen chinesischen Instrumenten. Ihre Werke wurden in Europa, China, Japan und in den USA aufgeführt. 2013 bekam sie einen Werkbeitrag für Komposition des Aargauer Kuratoriums in der Schweiz. Die Aargauische Kulturstiftung Pro Argovia wählte sie als «Pro Argovia Artist 2015/16».

 

Veranstalter: Museum Aarburg

Download
musA_A6_Flyer_Konzert Jing Yang.pdf
Adobe Acrobat Dokument 547.8 KB

5. Dezember 2022: Kerzenlichtkonzert

Kammermusik von Mozart, Bach und Telemann

Veranstalterin: Verein Mozartweg

Download
Plakat.Kerzenlicht.Dez.2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 129.7 KB