Sonderausstellung:                                                     Leben und Arbeiten im 19. Jahrhundert